Loading

German CollectorsGerman CollectorsCommunity & Help

German Collectors
MarsiMarsi13年前
In German: Wenn du deutsch sprichst und natürlich Figuren Collector bist (weiblich ODER männlich xD), dann joine unsere Gruppe! ^-^ So findest du hier Freunde und kannst mit ihnen Infos, und mehr, austauschen! ^_~ Have FUN!!!

Ps.: Kommentare bitte hier in Englisch schreiben!

---

In English: When you are speaking german and collect figures, of corse, then join our group! ^_~ So you can find here new friends and more! Have FUN!!!

Ps.: Please leave only comments in english!
更新 5年前1,091人コメント数:624

フォーラム90

コメントコメント数:624

Freeda_M3ヶ月前#102902334Thank you, will try that. Bureaucracy is scary everywhere, but the German one seems intimidating, especially with limited vocabulary ^^"

Oh, it's intimidating even to native speakers xD Good luck :)
3ヶ月前
indian_summer223ヶ月前#102901869I would try talking to Ebay first. Double customs charges do happen (just got one on an order from a UK bookstore) but shops tend to refund the charge when provided with a receipt or sth. similar. Dunno if Ebay does but worth a shot. Otherwise you probably have to get a refund from the German customs office and our bureaucracy is a nightmare to navigate.
Thank you, will try that. Bureaucracy is scary everywhere, but the German one seems intimidating, especially with limited vocabulary ^^"
3ヶ月前
Freeda_M3ヶ月前#102860063Hello! I apologize in advance for not being a german speaker ^^' I have a question regarding customs.
I asked a friend in Germany to act as a proxy for a figure shipped from outside the EU. Since the purchase was made through ebay, customs fees were already paid. However, once the package was delivered, she was asked to pay the customs fee again. My question: does German post have some sort of double-charge-refund procedure? Or will she at least get a receipt so I can ask ebay to return the VAT they charged? The biggest problem is that she just moved there and doesn't speak german yet, so it's harder to communicate with the postman.
Sorry if this wasn't a good place to ask such questions ._.


I would try talking to Ebay first. Double customs charges do happen (just got one on an order from a UK bookstore) but shops tend to refund the charge when provided with a receipt or sth. similar. Dunno if Ebay does but worth a shot. Otherwise you probably have to get a refund from the German customs office and our bureaucracy is a nightmare to navigate.
3ヶ月前
Hello! I apologize in advance for not being a german speaker ^^' I have a question regarding customs.
I asked a friend in Germany to act as a proxy for a figure shipped from outside the EU. Since the purchase was made through ebay, customs fees were already paid. However, once the package was delivered, she was asked to pay the customs fee again. My question: does German post have some sort of double-charge-refund procedure? Or will she at least get a receipt so I can ask ebay to return the VAT they charged? The biggest problem is that she just moved there and doesn't speak german yet, so it's harder to communicate with the postman.
Sorry if this wasn't a good place to ask such questions ._.
3ヶ月前
lorycia6ヶ月前#98660891Zum einen glaube ich weder dass sich irgendwelche Shops beim Zoll dafür blamieren würden, noch dass man sich selbst blamieren muss. Wenn man nicht in deutschen Shops kauft gibt es immer noch die Selbstverzollung von zuhause. Da reicht der Kontakt per E-Mail und niemand muss sich schämen :-P
Und wenn man Geld verschenken will beauftragt man die deutsche Post mit der Verzollung. Kann aber nachvollziehen dass man sich mit dem Zoll nicht auseinandersetzen will. Ist halt alles Verwaltungskrampf.
dark-freefire5ヶ月前#99221032dir ist aber schon bewusst das keiner dieser shops das selber macht? 99% der Shops bekommen ihr Zeug vom Großhändler
der größte Importeur für diese Sachen ist HEO die machen das alles, muss einfach mal auf deine ovps achten da ist hinten drauf meist immer ein HEO Sticker


Hab fast bei jedem deutschen Shop einmal bestellt und nur einmal ist es vorgekommen, dass der Sticker nicht von HEO war, sondern von Figuya lol
3ヶ月前
Hallölle alle miteinander,

Ich bin zwar schon länger member aber wollte mich trotzdem vorstellen.

Ich bin die Mowna sammle seit 3 Jahren und bin gespannt was hier in ger Gruppe alles so geschrieben wird.

Wenn ihr fragen wegen irgendwas auf meiner Seite habt, einfach fragen.

Liebe Grüße
Mowna :3

https://64.media.tumblr.com/f92c303e6d29a3a1ba7fe0184002c7f4/tumblr_mv3onnsXhA1rey868o1_500.gif
4ヶ月前
Pitaya6ヶ月前#98661010Die vom Zoll sollen ganz neutrale Menschen sein, das habe ich so auch gehört, aber nichtsdestrotz ist es doch irgendwie unangenehm. Bei Figuya ist es allerdings mal passiert das die ne No Game No Life Figur Vorort öffnen mussten und es zurückgeschickt wurde. Nicht weil es loli war, sondern einfach falsch deklariert. Jetzt stellt dir das mal vor als Selbstimporteur. Die ganzen Kosten kannst du schön nochmal tragen, weil der Verkäufer verkackt hat.

dir ist aber schon bewusst das keiner dieser shops das selber macht? 99% der Shops bekommen ihr Zeug vom Großhändler

der größte Importeur für diese Sachen ist HEO die machen das alles, muss einfach mal auf deine ovps achten da ist hinten drauf meist immer ein HEO Sticker
5ヶ月前
Pitaya Degen
lorycia6ヶ月前#98660891Zum einen glaube ich weder dass sich irgendwelche Shops beim Zoll dafür blamieren würden, noch dass man sich selbst blamieren muss.
Die vom Zoll sollen ganz neutrale Menschen sein, das habe ich so auch gehört, aber nichtsdestrotz ist es doch irgendwie unangenehm. Bei Figuya ist es allerdings mal passiert das die ne No Game No Life Figur Vorort öffnen mussten und es zurückgeschickt wurde. Nicht weil es loli war, sondern einfach falsch deklariert. Jetzt stellt dir das mal vor als Selbstimporteur. Die ganzen Kosten kannst du schön nochmal tragen, weil der Verkäufer verkackt hat.
6ヶ月前
Pitaya6ヶ月前#98660808Kaufe auch nur von deutschen Händlern. Kein Bock mich mit mit dem Zoll auseinanderzusetzen insb. wenn es um NSFW loli Figuren geht. Figuya, Yorokonde etc. bieten die alle problemlos an und gehen auch zum Zoll und blamieren sich für dich.Zum einen glaube ich weder dass sich irgendwelche Shops beim Zoll dafür blamieren würden, noch dass man sich selbst blamieren muss. Wenn man nicht in deutschen Shops kauft gibt es immer noch die Selbstverzollung von zuhause. Da reicht der Kontakt per E-Mail und niemand muss sich schämen :-P
Und wenn man Geld verschenken will beauftragt man die deutsche Post mit der Verzollung. Kann aber nachvollziehen dass man sich mit dem Zoll nicht auseinandersetzen will. Ist halt alles Verwaltungskrampf.
6ヶ月前
Pitaya Degen
Kaufe auch nur von deutschen Händlern. Kein Bock mich mit mit dem Zoll auseinanderzusetzen insb. wenn es um NSFW loli Figuren geht. Figuya, Yorokonde etc. bieten die alle problemlos an und gehen auch zum Zoll und blamieren sich für dich.
6ヶ月前
Anime Collectibles - Figures, Keychains, Trading Card Accessories and more!

スタッフ

管理者

メンバー1,091

関連するピクチャー1